Nerdalarm

Bevor ich euch, wie versprochen, von unser Zeitreise berichte, möchte ich euch erst einmal an unserem Tagestrip nach Norddeich teilhaben lassen. (Ja, das ist dort wo die Fähren auf die „Insel“ fährt und nein, wir blieben am Festland. ;)) Es liegt nun schon einen Monat zurück (ich komme einfach nicht mehr wirklich zum Schreiben) als… Nerdalarm weiterlesen

Überraschend real [Rezension]

Ich hatte das Glück nach längerer Zeit mich mal wieder an einer Leserunde beteiligen zu dürfen. Dafür stellte der Oetingerverlag Rezensionsexemplare zur Verfügung. Vielen Dank an dieser Stelle, ebenso an den Autoren, der allen Lesern während dieser Zeit für Fragen zur Seite stand. Immer wieder ein Erlebnis. 🙂 ~°~ Das Buch ~°~ Johannes Groschupf Der… Überraschend real [Rezension] weiterlesen

DRECKig & MÖRDERisch – Gewinnspiel [Beendet]

Es ist soweit! Endlich! Es wird D-U-N-K-E-L! Heute ist der „Welttag des Buches 2014“ und im Rahmen dessen startet die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“. Schon im letzten Jahr war Gedankenteiler mit dabei. Doch diesesmal wird alles anderes … Aber mal von Anfang. Vielleicht kennen einige von euch die Aktion ja gar nicht. Daher erst einmal… DRECKig & MÖRDERisch – Gewinnspiel [Beendet] weiterlesen

Komm auf die dunkle Seite – Hier gibt’s zynische Kekse

„Zyniker: einer, der den Glauben an das Böse im Menschen  noch nicht verloren hat.„ [Ron Kritzfeld] Man findet (nicht nur) im Internet die kuriosesten Dinge. Ich habe beim stöbern mal wieder was interessantes entdeckt, über das ich euch heute berichten möchte. Kennt ihr Glückskekse? Das sind diese kleinen harten Teigstücke mit meist philosphischen Botschaften darin.… Komm auf die dunkle Seite – Hier gibt’s zynische Kekse weiterlesen

Hörnerhelme & andere Katastrophen – oder wie man ein echter Wikinger wird

Ehe mein indischer Wikinger und ich uns Morgen auf „Große Fahrt“ begeben und zum Markt nach Haitabu aufbrechen, möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, wie es überhaupt dazu kam: Mein Liebster hatte Geburtstag und ich habe ihn, sozusagen, gezwungen zu feiern. Bot sich einfach an, immerhin war es ein Samstag! Außerdem hatte ich einen Plan.… Hörnerhelme & andere Katastrophen – oder wie man ein echter Wikinger wird weiterlesen

Große Scheiße

Es gibt immer wieder die kuriosesten Sachen. Über die „überfahrenen Plüschtiere“ berichtete ich ja bereits. Nun habe ich wieder etwas gefunden, von dem ich irgendwie nicht so wirklich überzeugt bis bzw. nicht wirklich weiß, was ich davon halten soll. Ein Magazin namens „Kot & Köter“. Es handelt sich, laut Aussage des schreibenden Journalisten, um ein… Große Scheiße weiterlesen