Auf den Hund gekommen [Filmtipp]

Eine interessante Stop-Motion-Produktion, rund um Hunde, Politik, Macht, Freundschaft und Liebe (zu Hunden/ Tieren). Aber auch eine Omage an die menschliche Grausamkeit. Zu sehen auf diversen Streamingportalen (kostenpflichtig).

Was falsch läuft [Rezension Dystopie]

darkviktory (Marik Roeder) OneExit – Verloren im Untergrund Loewe Verlag [11.03.2019] Seiten: ca. 400 ISBN: 9783743203358 Stell dir vor du bist in der U-Bahn unterwegs. Plötzlich geht ein Ruckeln durch den Zug und dein Leben, wie du es vorher kanntest, gibt es nicht mehr. Du bist im Untergrund gefangen. Wo genau, kannst du nur mutmaßen.… Was falsch läuft [Rezension Dystopie] weiterlesen

Katzen, überall Katzen! [Fate Core]

Heute ist Gratisrollenspieltag und somit war es eine wunderbare Gelegenheit endlich meinen „Abschiedsgutschein“ einzulösen. Eine ehemalige Kollegin hatte bereits letzte Woche gefragt, ob ihn eingelöst habe. [Liebe Grüße. ;-)] Da mein örtlicher Rollenspieldealer des Vertrauens nur eine begrenzte Auswahl hat, fiel die Wahl gar nicht sooo schwer. Mich reizt seit längerem „I am Zombie“. Da… Katzen, überall Katzen! [Fate Core] weiterlesen

Leidensweg einer Migränepatientin 4.1 [Auf den Zahn gefühlt

Ich wünschte, ich könnten schreiben, dass diese Kategorie überflüssig ist. Doch leider erstattet mit die Migräne noch immer einen Besuch ab. Immerhin: Seit dem Jobwechsel hat sie extrem abgenommen. (Über das „Wie es im neuem Job läuft“ werde ich bald separat berichten. ;-)) Auf den Zahn gefühlt Nun hatte ich einen Zahnarzttermin, da mich mein… Leidensweg einer Migränepatientin 4.1 [Auf den Zahn gefühlt weiterlesen

Gezahlt. Betrogen. Tot.

[DE: Hannover; Niedersachsen] Vor kurzen wurde die Leiche eines Obdachlosen gefunden. An sich bereits schlimm genug. Noch viel schlimmer: Jürgen N. hatte seine Miete immer bezahlt. Pünktlich. Dennoch landete er vor zwei Jahren auf der Straße. Zwangsräumung. Dazu gekommen war es, weil der Mieter auf Betrüger hereingefallen ist. Diese Scheinfirma hat das Geld nie an… Gezahlt. Betrogen. Tot. weiterlesen

Wie mein BestBro meinen GöGa kaputt machte…

Was bisher geschah… Laut einer Rundmail meines BestBro (seit kurzem auch Alter Sack genannt) bin ich „DIE Planerin“. So durfte ich die Feier – wenn man eine Aufbahrung denn so nennen will – organisieren. Ich habe ein Vermögen (und das meine ich wörtlich!) ausgegeben, jede Menge (Mails) geschrieben, gebastelt, gekocht, gebacken,… und vor allen Dinge… Wie mein BestBro meinen GöGa kaputt machte… weiterlesen

Arbeitslos.

Kaum zu glauben, aber seit heute bin ich tatsächlich arbeitslos – zumindest bis es im neuem Job losgeht. Also immerhin drei laaange Tage. (Und nein, dafür habe ich keinen Antrag auf Bürgergeld oder wie das jetzt heißt gestellt. Glücklicherweise sind die drei beitragsfreien Tagen auch meiner Krankenkasse egal bzw. sie sehen da mal großzügig drüber… Arbeitslos. weiterlesen