Traurige Wahrheit

Opa zu seinem (erwachsenen) Enkel:

„Wir haben gekmäpft, damit es bessere Arbeitszeiten für den Arbeitnehmer gibt. Damit man Zeit für die Familie hat… – Ihr habt das alles wieder aufgegeben, damit ihr mit euren Smartphones, eure E-Mails und Nachrichten und das alles auch in der Freizeit beantwortet. Eigentlich 24 Stunden lang…“

[Verfasser: leider unbekannt]

0 Kommentare

  1. Dazu kommen noch die vielen Arbeitskräfte die mit zu geringen Lohn arbeiten und trotz erschöpfender Arbeit noch vom Staat unterstützt werden müssen. Aber aus der Statistik sind die raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.