Türchen 8 [Gewinnspiel]

Nicht nur zu Weihnachten, sondern immer zeitlos schön sind diese tollen Armbänder mit Mond bzw. Sternen. Dieses schmucke 2er-Set könnt ihr heute gewinnen.

Um am Gewinnspiel für das heutige Türchen teilzunehmen, verratet was ihr seht/ denkt, wenn ihr in den Sternenhimmel schaut.

Mit eurem Kommentar/ eurer E-Mail stimmt ihr den Teilnahmebedingungen zu!

Viel Glück!

0 Kommentare

  1. Moin,

    egal, wo ich bin, ich suche stets den Großen Wagen als Orientierungspunkt. Fühlt sich für mich merkwürdig an, wenn ich einen so fremden Himmel über mir habe, dass der nicht mehr zu sehen ist.

    LG Christina P.

  2. Ich schaue oft die Sterne an und stelle mir die Frage was sich hinter den Sternen verbergen mag.
    Ich finde den Himmel schön wenn er klar ist und der Himmel voller Sterne funkelt.

  3. Ich hoffe jedes mal eine Sternschuppe zu sehen. Das habe ich leider noch nie. LAngsam glaube ich dass es sie ned gibt, bis ich von einer Erschlagen werde hahahaha Danke für die tolle Chance

  4. Wenn ich in den Sternenhimmel schaue, frage ich mich oft, ob meine verstorbenen Liebsten von oben auf mich herabschauen. Und was über mich denken, wenn sie mich sehen können.

  5. Ich sehe die Unendlichkeit und eine riesige Welt. Und ich merke wie klein wir Menschen eigentlich sind, und damit auch unsere Probleme.. 🙂 Ich glaube dann ganz fest daran, dass da draußen eine andere Welt existiert…
    Ich liebe die Sterne. ♥

  6. Türchen 8, Wenn ich in den Sternenhimmel schaue, erinnere ich mich an Israel im Dezember so viele und große Sterne habe ich noch nicht wieder gesehen

  7. Ich gucke immer auf die ganz hellen Sterne die Blinken,ich denke denn immer an meine Eltern und meine Schwester,die verstorben sind 💌❤️🤶

  8. Hallo und herzlichen Dank für dieses wunderbare Gewinnspiel! Wenn ich in den Sternenhimmel sehe, suche ich Sternbilder, entdecke manchmal Sternschnuppen (und wünsche mir dann natürlich etwas) und denke an die Weite des Universums.

    Liebe Grüße
    Katja

  9. wenn ich in den Sternenhimmel schaue, frage ich in Gedanken immer meinen lieben Freund, ob er da wo er jetzt ist, endlich seinen Frieden gefunden hat

  10. Wenn ich in den Himmel schaue, denke ich an meinen kleinen Sohn. Ich denke immer, dass er da oben das hellste Sternchen ist und auf unsere kleine Familie schaut. Wenn ich dann noch eine Sternschnuppe sehe, glaube ich, dass er auch an uns denkt und einen Gruß geschickt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.