Fürchte dich … [Zitat zum Sonntag]

„Fürchte den Bock von vorn,

das Pferd von hinten

und das Weib von allen Seiten.“

[Anton Tschechow]

Quelle: Screenshot
Quelle: Screenshot

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. juckplotz

    Fürchten ist was anderes als „Angst“ haben. Furcht ist die „realistische Einschätzung der Gefahr um dann mit den Gegebenheiten überlegt umzugehen“
    Ist mir gerade so eingefallen.
    Schönen Sonntag.

Schreibe einen Kommentar