Das „wir“ gewinnt … !? – „Freiheitsberaubung“ bei der Privatbahn

„Wir“ haben immer etwas zu erzählen. „Wir“ sind in diesem Fall die Fahrer öffentlicher Verkehrsmittel. „Wir“ regen uns über die Verspätungen und Zugausfälle auf. „Wir“ ärgern uns über andere Fahrgäste. „Wir“ fluchen über Fahrpreiserhöhungen.                                                                                                       „Wir“ wundern uns aber auch manchmal! Gewundert… Das „wir“ gewinnt … !? – „Freiheitsberaubung“ bei der Privatbahn weiterlesen

Man will eben immer das, was man nicht hat!

Die Lokführer haben den Streik beendet. Ersteinmal. Aber gut muss ICH das ja nicht finden, oder? Warum nicht? Na ganz einfach: Während des Streiks sind sehr viele auf andere Verkehrsmittel umgestiegen. Entsprechend leer waren meine! [Mir wurde schon öfter gesagt ich soll erst mal an mich denken. Mache ich denn jetzt hiermit. ;)] Heute, Montag,… Man will eben immer das, was man nicht hat! weiterlesen