Muttertag [Fakten, Fakten, Fakten]

Der „Muttertag“ ist keine Erfindung der Neuzeit, sondern wurde bereits im 13. Jahrhundert von Heinrich III. eingeführt. Allerdings in einem etwas anderem Zusammenhang: An diesem Tag sollten Bedienstete ihren Taufkirchen – der „Mutterkirche“ – die Ehre erweisen. 1914 führte dann US-Präsident Woodwrow Wilson den zweiten Sonntag im Mai, als nationalen Ehrentag für „echte“ Mütter ein.… Muttertag [Fakten, Fakten, Fakten] weiterlesen

Jesus im Hinterstübchen [Zitat zum Sonntag]

Paulin: „Wie ist die Haltung der Kirche zu Organspenden?“ Reverent: „Nun, das ist ein heikles Thema. Wir glauben daran, das der Körper ein Tempel ist.“ Paulin: „Und was, wenn ich Ihnen sage, dass ich die Ruhestätte von Jesus Christus in meinem Hinterhof gefunden hab‘ und dass, wenn die Wissenschaft und Technologie sich weiterentwickelt, ich ihn… Jesus im Hinterstübchen [Zitat zum Sonntag] weiterlesen

Glauben und glauben lassen [Witz zum Sonntag]

Lehrerin: „Existiert dein Gott?“ Schülerin: „Ja.“ Lehrerin: „Siehst du ihn?“ Schülerin: „Nein.“ Lehrerin: „Kannst du ihn anfassen?“ Schülerin: „Nein.“ Lehrerin: „Dann existiert er nicht.“ Schülerin: „Haben Sie ein Gehirn?“ Lehrerin: „Ja.“ Schülerin: „Können Sie es sehen?“ Lehrerin: „Nein.“ Schülerin: „Können Sie es anfassen?“ Lehrerin: „Nein.“ Schülerin: „Dann haben Sie keins!“