Google London – Da stehen einem die Haare zu Berge!

Heute geht es einmal nicht um öffentlich Verkehrsmittel oder Beschwerdemanagment, sondern um „Allgemeine Tagesthemen“. „Verry British“ dieses Mal, denn es geht um ein Ereignis in London. Obwohl, von EINEM Ereignis kann man wohl auch nicht mehr sprechen, denn die Meldungen häufen sich bereits: Vor dem Büro von Google hat sich etwas aufgetan. Irgendwie scheint dort… Google London – Da stehen einem die Haare zu Berge! weiterlesen

Smart, ganz ohne phone

Freud oder Leid? Was sind sie die revolutionäre Erfindung namens Smartphone. An öffentlichen Plätzen wohl eher Leid, zumindest für diejenigen, die es grade nicht nutzen. Ständig klingelt es in den schrillsten Tönen um einen herum, Nachrichten werden hineingesprochen oder der Besitzer schreit förmlich in die nicht vorhandene Sprechmuschel. Hier und da ein „Plopp“ oder ein… Smart, ganz ohne phone weiterlesen

Und es gibt sie doch! U.F.O.-Sichtung in Bremen

Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2014! Dies sind die Abenteuer des  Stadtstaates Bremen,, welches mit seinen 1/2 Mio. unterwegs ist um unbekannte Flugobjekte zu erforschen, neues Leben zu vernichten  und neue Gerüchte zu verbreiten. Auf der  Erde dringen die Gerüchte in Hirnregionen  vor, die nie ein Mensch zuvor wahrgenommen hat. Bremen. 06.… Und es gibt sie doch! U.F.O.-Sichtung in Bremen weiterlesen