Resümee eines Geburtstages

dav

Bevor es demnächst weiter mit dem Spielbericht aus Deponia geht, möchte ich einmal kurz den gestrigen Tag Revue passieren lassen. Dazu sollte nicht unerwähnt bleiben, dass der 01. Februar der Geburtstag meines Verlobten ist. Entsprechend versuche ich, soweit eben möglich, den Tag schön zu gestalten. Obwohl gestern ja bekanntlich Samstag war, wünschte mein Schatz sich… Resümee eines Geburtstages weiterlesen

Unheimlich [Ausgebrannt 0.3]

Es ist ja nicht so, dass ich mich daran erfreue, derzeit irgendwie „das Sorgenkind“ zu sein, dennoch hatte ich heute ein Erlebnis der unheimlichen Art, weshalb ich euch noch einmal auf die Nerven damit gehen möchte. Aber von vorne: Ich hatte heute meinen Frühschichtsamstag. An sich nichts Außergewöhnliches und gerade so ein Frühschichttag geht recht… Unheimlich [Ausgebrannt 0.3] weiterlesen

„Eins muss man dir ja lassen: Geschenke einpacken kannst du!“

„Eins muss man dir ja lassen: Geschenke einpacken kannst du!“ – Diese Worte richtete heute mein Stiefvater an mich, denn zur Feier des heutigen Tages (sein Geburtstag) hatte ich ihm ein lustiges Paket gesendet. Schon der Paketbote hat sich wohl über das schöne Geschenkpapier gefreut und – *ups* – ahnte dann auch gleich, das ein… „Eins muss man dir ja lassen: Geschenke einpacken kannst du!“ weiterlesen

Eindrücke eines Wochend-Trips – Lüneburg (Teil 1)

Inzwischen ist eine Woche vergangen, als ich mit Partner und Freund in die Vergangenheit aufbrach. Die Fotos sind sortiert und die Blogbeiträge warten darauf geschrieben zu werden – und wie ich ja schon weiß, wartet der ein oder andere auch sehnsüchtig auf die Veröffentlichung. 😉 Auch wenn der Ein oder Andere total gespannt auf die… Eindrücke eines Wochend-Trips – Lüneburg (Teil 1) weiterlesen