Leidensweg einer Migränepatientin 4.2

Lange, lange ist es her, dass ich diese Kategorie gepflegt bzw. fortgesetzt habe. Schön wäre es natürlich, wenn ich jetzt so einen tollen Ausruf wie „Ich bin geheilt!“ schreiben könnte. Zugegeben könnte ich. Würde aber leider nicht stimmen. Aktuell ist es sogar eher anders herum. Da sich das Wetter noch uneins ist und „Hochs“ und… Leidensweg einer Migränepatientin 4.2 weiterlesen

So ein Tag…

Im Bett bin ich sicher! Kennt ihr diese Tage, in dem ihr bereits am Morgen wisst, dass ihr wieder ins Bett gehen und auf keinen Fall vor dem nächsten Tag aufstehen solltet? Bei mir war heute so ein Tag:. Eigentlich wäre heute eine „Homeoffice“-Tage gewesen. Leider hatte unser Provider andere Pläne für mich, denn „Sabine“… So ein Tag… weiterlesen

CallCenter – Mitarbeiter oder Kunden. Wer ist nerviger?

Etwas funktioniert nicht? Ihr ruft die Hotline an, wartet eine gefühlte Ewigkeit in der Warteschleife voll nerviger Musik und dann kann der/ die  Mitarbeiter/in euch nicht weiterhelfen? Am liebsten würdet ihr jetzt all euren Frust rauslassen? Der Mitarbeiter am anderen Ende der Leitung kann weder etwas für die lange Wartezeit (geschweige denn die Musik^^), noch… CallCenter – Mitarbeiter oder Kunden. Wer ist nerviger? weiterlesen

Zwischen Frust und Lust

„Wer lesen kann ist klar im Vorteil.“ Sagt ein altes Sprichwort. In einem wissenschaftlichen Projekt habe ich die Gültigkeit bewiesen! Na ja. Ganz so wissenschaftlich vielleicht nicht. Aber trotzdem. Am Dienstag bekam ich eine Email. Aus Hamburg. Ich habe bei einem Preisausschreiben gewonnen. (Ist ja nichts neues.) Als ich die mail las rief ich ein… Zwischen Frust und Lust weiterlesen