2020: Abgesagt! (Der Jahresrückblog)

Hier ist er nun also wieder, der inzwischen schon obligatorische Jahresrückblick. Das ihr ihn lesen könnt, bedeutet das wir noch hier sind. Ihr als Leser und ich als Verfasser. Glückwunsch! Wer hätte auch damit gerechnet, dass 2020 uns so viel abverlangen würde? Ich erinnere mich noch daran, dass ich total motiviert in dieses Jahr gestartet… 2020: Abgesagt! (Der Jahresrückblog) weiterlesen

Ein sprechender Kater kommt selten allein [Rezension – Kinderbuch]

~°~ Das Buch ~°~ Antje Szillat , Angela Glökler Fabelhafte Feline Das Geheimnis vom Glückskleehof 144 Seiten Coppenrath [01.07.2017] ISBN 9783649621362 ~°~ Klappentext ~°~ „Glückskleehof“, liest Feline und seufzt. Von Glück kann bei dem verwilderten Bauernhof, auf dem ihre Eltern eine Tierarztpraxis eröffnen wollen, ja wohl keine Rede sein! Widerwillig lässt Feline sich auf das… Ein sprechender Kater kommt selten allein [Rezension – Kinderbuch] weiterlesen

Artgerechten Haltung [Rezension]

Heute möchte ich euch mal keinen Roman vorstellen, sondern ein wunderbares Sachbuch. Wobei, irgendwie ist es auch ein Roman, denn es sind jede Menge tolle Kurzgeschichten enthalten. Aber lest selbst. 😉 ~°~ Das Buch ~°~ Dr. vet. Ulrike Werner Sorgenkätzchen6 192 Seiten Penguin [13.03.2017] ISBN 9783328100560 ~°~ Klappentext ~°~ Was tun, wenn der geliebte Kater… Artgerechten Haltung [Rezension] weiterlesen

Krank und weggeworfen – Wenn die Profitgier siegt

Kredeld [Deutschland] Am Mittwochabend, gegen 19 Uhr, spaziert eine Frau mit ihrem Hund durch den Kaiser-Wilhelm-Park. Sie kann nicht glauben was sie im Gebüsch entdeckt: Einen Border-Collie-Mix, etwa neun Wochen alt! Die Dame reageiert sofort und fährt direkt mit dem Welpen zum Tierarzt. Dort bekam er zwei Spritzen und durfte weder mitgenommen werden. Doch zwei… Krank und weggeworfen – Wenn die Profitgier siegt weiterlesen

Alle Jahre wieder – Jahresrückblick 2014

„Die Zeit steht still. Wir sind es, die vergehen.“ [Mascha Kaléko] ABFLUG Der letzte Tag des Jahres 2014 und damit, wie inzwischen schon „gewohnt“, mein Jahresrückblick. Kommt mit mir auf eine Reise in die Vergangenheit, begleitet mich (noch einmal) in allen Höhen und Tiefen, die mir 2014 bescherte. Bitte anschnallen, die Reise beginnt …. Tssssssssssssssssssssssssssssssssssssss…………………………………….… Alle Jahre wieder – Jahresrückblick 2014 weiterlesen

Wenn ein unschuldiges Lebewesen zur Last fällt …

Freitag. 21. März 2014.  Rahm. Ein westlicher Stadtteil von Dortmund. Es ist ein lauer sonniger Tag der Spaziergänger in den Wald lockt. Sie genießen die Stille, atmen die saubere Luft. Doch etwas stimmt nicht. Geräusche  die fremd klingen dringen an ihre Ohren. Die Spaziergänger verlassen den Waldweg und folgen diesen Geräuschen. Was sie sehen lässt… Wenn ein unschuldiges Lebewesen zur Last fällt … weiterlesen

R.I.P.

[Erstveröffentlichung: 2008/10/23] Bin ich wirklich eine Bestie ??? Wir sind allein im Zimmer, deine Mutter ist im Obergeschoss des Hauses. Ich mag dich, habe dich von Anfang an sehr gern gehabt. Ich nehme es dir nicht übel, dass du oft grob zu mir bist, du bist ja noch klein.. Plötzlich findest du diesen Bürotacker, beginnst… R.I.P. weiterlesen