Vom Schließen und Beschlüssen

Das die Schere zwischen Arm und Reich immer größer wird, ist kein Geheimnis. Das, auch durch die Corona-Pandemie, viele Unternehmen in eine Krisenlage geraten sind, auch nicht. – Bei den „großen Playern“ frage ich mich allerdings, was die für Contoller haben, dass die alle nach Finazhilfen vom Staat schreien. Die „Kleinen“ müssen ja, im Großen… Vom Schließen und Beschlüssen weiterlesen

1 Woche Maskenpflicht – Persönliches Fazit

Seit Montag gilt in Deutschland Maskenpflicht. Zumindest beim Einkauf und in öffentlichen Verkehrsmitteln. Während die einen darüber hinaus eine generelle Maskenpflicht, am besten direkt mit Ausgangssperre fordern, sehen sich andere in ihren Grundrechten eingeschränkt und verweigern die behördliche Anordnung daher. Mancherorts führte dieses bereits zur Eskalation, oft einhergehend mit körperlicher Gewalt. Und ich? Ich gehöre,… 1 Woche Maskenpflicht – Persönliches Fazit weiterlesen

Ab in den Kaufrausch!

Samstag. Adventssamstag um genau zu sein. Zumindest wenn es nach dem Einzelhandel geht, denn nicht grundlos verkünden Plakate: „Bis zum Fest jeden Samstag bis 22:00 Uhr geöffnet!“. Also los Leute: KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN!!! Kurbelt die Wirtschaft an, füllt die Taschen der Manager und Aktionäre. Sorgt dafür, dass spätestens im Januar auch die Abfallwirtschaft etwas von… Ab in den Kaufrausch! weiterlesen