You are currently viewing Türchen 13 [Gewinnspiel]

Türchen 13 [Gewinnspiel]

Wer zu letzt lacht, lacht am besten. Das gilt wohl auch für die Gestalten in dem Buch:

Der kleine Lord

Heitere Weihnachtskrimis

Knackige Kurzgeschichten mit Bezug auf Weihnachten, jeder Menge Mord und noch mehr Humor. – Mehr könnt ihr in meiner Rezension erfahren.

Mord kann eben doch Geschmackssache sein. 😉

Um am Gewinnspiel für das heutige Türchen teilzunehmen, verratet wie eurer Weihnachtsmord aussehen würde.

Mit eurem Kommentar/ eurer E-Mail stimmt ihr den Teilnahmebedingungen zu!

Viel Glück!

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

  1. Christiane Baeck

    Mit dem Weihnachtsbaum erschlagen

  2. Katja Espunkt

    … Schwiegermutter erstickt am Weihnachtsbraten. Zufall? Unglück? Wer weiß das schon… 😉

  3. Bertasi

    Supertrockene Plätzchen backen – daran kann man ersticken

  4. Sascha S.

    Weihnachtsbaum angezündet der dann das ganze Haus in Brand steckt

  5. Petra Hoffmann

    Würde lieber den Weihnachtsmord aufdecken, wie Mr. Monk

  6. Joachim

    Lustige Frage. Ein explodierendes Geschenk und dann kommt ein lautest hoho.

  7. Christina P.

    Moin,
    Ich kipp einfach Amaretto zur Bratapfelsoße dazu, das übertüncht das Aroma der Blausäure 😉
    LG Christina P.

  8. Karola Dahl

    Der brennende Weihnachtsbaum entfacht einen Zimmerbrand mit Opa darin vergessen zu retten – makaber.

  9. tierliebe

    Der Schneemann erschlägt meinen Erzfeind :-))

  10. Janka

    Eine Weihnachtskugel auf Kopf

  11. Christof

    tödlicher Stromschlag an der Lichterkette

  12. Sabine

    mit Gift im Weihnachtsessen, versteckt in der Gans

  13. Andrea Braun

    Zerstückelt mit dem Tranchierbesteck.

  14. Petra

    Leckeres Weihnachts-Sushi mit nicht mehr ganz frischem Kugelfisch. Ein tragisches Versehen…

  15. Michel

    Vom Weihnachtsbaum erschlagen.

  16. Anka.

    ungeliebte Gäste zum Gänsebraten einladen, Gashahn am Herd vergessen zu schließen. Fingerabdrücke abwischen. Dringend im Garten nach dem Hund sehen wollen und Gäste bitten, die Kerzen am Adventskranz mit dem Streichholz zu entzünden. Versicherung anrufen und neues Haus bauen. Und nein, wir haben kein Gas 🙂

  17. Katja

    Hallo und auch heute wieder herzlichen Dank! Mein Weihnachtsmord würde definitiv nur fiktiv aussehen – ich möchte sehr gerne selbst ein Buch schreiben und so ein schöner Weihnachtskrimi wäre auf jeden Fall ein tolles Projekt.

    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent
    Katja

    1. StMoonlight

      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
      Du hast bei diesem Türchen gewonnen.
      Bitte antworte auf meine E-Mail, damit ich dir schnellstmöglich das Buch senden kann. 🙂

Schreibe einen Kommentar